01. Juni 2018

Dr. Felix Reiff wird neuer Senior Bayer Representative Schweiz

Basel/Zürich, 1. Juni 2018 – Dr. Felix Reiff übernimmt per 1. Juli 2018 neben seiner bisherigen Funktion als CEO von Bayer in Basel die Rolle des Senior Bayer Representative aller Bayer-Gesellschaften in der Schweiz. Die bisherige Stelleninhaberin, Barbara Heise, geht nach einer über 30-jährigen Karriere bei Bayer in Pension.

Felix Reiff (Jahrgang 1962) ist im Jahr 2005 als Head of Global Marketing der heutigen Consumer Health Division zu Bayer gestossen. Zuvor war er bei Kraft Jacobs Suchard und Roche in veschiedenen internationalen Funktionen tätig. 2008 wurde er zusätzlich zum CEO des internationalen Bayer Hubs in Basel ernannt. Unter seiner Führung ist Bayer Basel stark gewachsen und stellt heute einen der wichtigsten Standorte im Bayer-Konzern dar. Die Verantwortung für den Standort Basel wird er beibehalten.

Als Senior Bayer Representative ist Felix Reiff für die in der Schweiz ansässigen Organisationen von Consumer Health, Pharma und Crop Science sowie die zentralen Funktionen Finance & Administration, Human Resources, Legal, Kommunikation und Politics & Government Affairs zuständig. Als direkter Ansprechpartner vertritt er Bayer in der Schweiz gegenüber Regierungsstellen, Behörden, Verbänden und Medien.

Barbara Heise (Jahrgang 1955) war seit 1984 bei Bayer tätig. Nach verschiedenen Stationen im Aussendienst sowie im nationalen und internationalen Marketing in Deutschland arbeitete sie seit 2000 im Ausland für Bayer. Zuerst war sie für das Pharma-Geschäft in den Niederlanden verantwortlich. Danach übernahm sie die Leitung des Pharma- und Consumer Health-Geschäfts in Belgien und Luxemburg. Seit 2007 leitete sie das Schweizer Pharma-Geschäft von Bayer mit Standort Zürich, das sich unter ihr stark entwickelt hat. Im Jahr 2010 wurde Barbara Heise zudem Geschäftsführerin der Bayer (Schweiz) AG und im 2013 Senior Bayer Representative von Bayer in der Schweiz.

In der Schweiz ist das Life-Science-Unternehmen Bayer in den Bereichen Pharma, Consumer Health und Crop Science tätig und beschäftigt rund 1‘400 Mitarbeitende an den Standorten Basel, Muttenz, Zollikofen und Zürich.

Kontakt:

Patrick Kaiser, Telefon +41 79 158 16 63, patrick.kaiser@bayer.com

Barbara Zimmermann, Telefon +41 79 307 62 52, barbara.zimmermann@bayer.com

Über Bayer
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Gleichzeitig will der Konzern Werte durch Innovation, Wachstum und eine hohe Ertragskraft schaffen. Bayer bekennt sich zu den Prinzipien der Nachhaltigkeit und handelt als «Corporate Citizen» sozial und ethisch verantwortlich. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte der Konzern mit rund 99‘800 Beschäftigten einen Umsatz von 35,0 Milliarden Euro. Die Investitionen beliefen sich auf 2,4 Milliarden Euro und die Ausgaben für Forschung und Entwicklung auf 4,5 Milliarden Euro. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Bayer beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schliessen diejenigen mit ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.