Unterstützungen 2018

Bayer (Schweiz) AG unterstützte im Jahr 2018 folgende Patientenorganisationen:

PatientenorganisationUnsere Unterstützung

Association sportive pour les Aveugles et malvoyants en vue des jeux Paralymiques

www.as-ap.ch

CHF 5'000. für die Vereinstätigkeit

DEBRA Schweiz

www.schmetterlingskinder.ch

CHF 5000. für allgemeine Aktivitäten der Organisation

GIST

www.gist.ch

CHF 3'000. für eine Tagung und Fortbildung

Krebsliga beider Basel

www.klbb.ch
CHF 30'000. für das Projekt "Offenes Informations- und Begegnungszentrum für Krebsbetroffene und Angehörige in Basel"

KSiA – Kompetenzzentrum für Sehbehinderung im Alter

www.sehbehinderung-im-alter.ch
CHF 15'000. für Fortbildungsveranstaltungen

Retina Suisse

www.retina.ch
CHF 50'000.– für allgemeine Aktivitäten der Organisation

Schweizer PH-Verein für Menschen mit pulmonaler Hypertonie

www.lungenhochdruck.ch
CHF 4'500.– für Fortbildungsveranstaltungen, unabhängige Anwendungsberatung bei hilfesuchenden Patienten und Aufklärungsarbeit des Vereins

Schweizerische Diabetes-Gesellschaft

www.diabetesgesellschaft.ch
CHF 15'000.– für eine Smartphone-App "Diabetespass" und Informationstätigkeiten

Schweizerische Hämophilie Gesellschaft

www.shg.ch
CHF 27'000.– für Aufklärungsarbeit, Veranstaltungen und Schulungen

Schweizerische Herzstiftung

www.swissheart.ch
CHF 89'000.für Publikumsveranstaltungen, Aufklärungsarbeit und die Plattform "Wissen - Verstehen - Besser leben"

Dachverband angeborene Herzfehler

www.herznetz.ch
CHF 6'000.– für den Herznetztag 2018

Eleonorenstiftung Kinderspital Zürich

www.kispi.uzh.ch
CHF 3’000.- für das Buchprojekt "Konrad und die Fischchen"