Generation Bayer | Fit im Alter

In der Schweiz leben aktuell mehr als 2 Millionen Menschen über 60 Jahre. Das sind beinahe ein Viertel der Bevölkerung. Und die Zahl der älteren Menschen wird in den kommenden Jahrzehnten rasant ansteigen. Mit unserer Forschung und unseren Produkten möchten wir dieser wachsenden Bevölkerungsgruppe zu einem möglichst aktiven Leben verhelfen.

Bayer engagiert sich für ein gesundes Altern
Im Jahr 2016 waren 31% der Schweizer Bevölkerung 55 Jahre alt oder älter. Rund die Hälfte dieser Personen lebt mit mindestens einer chronischen Krankheit, bei den Personen ab 75 Jahren sind es sogar zwei Drittel.

Zu den typischen Alterskrankheiten zählen zum Beispiel Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Augenleiden, Krebs oder Diabetes. Dr. Michael Devoy, Chief Medical Officer der Bayer AG erklärt: “Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von Bayer konzentrieren sich auf neue Therapiemöglichkeiten für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Augenleiden, sowie Krebs. Die Ergebnisse dieser Forschung könnten älteren Menschen ein längeres und aktives Leben ermöglichen.”

Durch Informationen zu Gesundheitsthemen können jüngere Generationen gut informiert Entscheidungen treffen, die helfen, die Entwicklung chronischer Krankheiten zu verhindern, und sie somit unterstützen, auch im höheren Alter gesund zu bleiben. Über alle Generationen hinweg hilft dabei ein Lebensstil mit regelmässiger Bewegung, ausgewogener Ernährung und geistiger Aktivität.

Kemal Malik

Kemal Malik

Michael Devoy, Chief Medical Officer Bayer AG «Indem wir die Chancen der Digitalisierung nutzen, setzen wir uns bei Bayer weiter dafür ein, die wissenschaftliche Grundlage für ein besseres und längeres Leben zu liefern. Neue Technologien wie Genome Editing oder künstliche Intelligenz haben das Potenzial, die Diagnose, die Behandlung und die Heilung von altersbedingten Erkrankungen von Patienten zu verändern – heute und in Zukunft.»

[Quelle Zitat: https://new.bayernet.cnb/de-de/global/shared/news/2019/07/04/aging-societies]
[Quelle Foto: https://www.magazin.bayer.de/de/wie-digitalisierung-das-leben-laenger-und-besser-machen-kann.aspx]

PP-GEN-CH-0003-1-1909